Große Bilder dominieren den Kopfbereich von www.diemelsee.de

In zwei Spalten lassen sich Inhalte übersichtlich darstellen

Die Footernavigation gibt zusätzliche Orientierungshilfe

Diemelsee

Zusammenführung zweier Websites in einem gemeinsamen Portal

Die Touristinformation und der Gemeindevorstand der Gemeinde Diemelsee traten mit dem Wunsch an uns heran, ihre bisher getrennten Webauftritte in einem neuen, gemeinsamen Portal zusammenzuführen. Zudem sollten einige lokale Einrichtungen wie das Bergbaumuseum Grube Christiane oder der Diemelsteig eigene Microsites innerhalb der Website bekommen. Und ein Buchungsysstem sollte auch noch integriert werden, man war sich aber noch nicht ganz sicher, ob es wirklich GIS werden sollte.

Wir sichteten deshalb erst einmal die Inhalte der teils sehr umfangreichen Websites und entwickelten daraus eine suchmaschinenoptimierte Navigationsstruktur. Parallel dazu entwarfen wir basierend auf dem Corporate Design ein frisches und ungewöhnliches Design, das wir nach Abnahme durch den Kunden schnell und fachgerecht umsetzten.

Sehr von unserer Arbeit angetan, ließen sich bald darauf die Touristinformation und der Gemeindevorstand der Diemelsee-Touristik auch von GIS überzeugen.

Da die Touristinformation den Gastgebern aber grundsätzlich freistellen wollte, ob sie sich mit ihrem Betrieb auf dem neuen Portal präsentieren möchten oder nicht, mussten wir selbst die Werbetrommel rühren und die Gastgeber als GIS-Kunden ins Boot holen.

Wir veranstalteten für diese deshalb einen Informationsabend vor Ort, der eine sehr positive Resonanz hervorrief: fast alle Gastgeber, die an der Veranstaltung teilgenommen hatten, unterschrieben kurz daraufhin den Vertrag als GIS-Kunden. Außerdem erklärte sich Norbert Lange von der Touristikgemeinschaft Diemelsee bereit, sich um die redaktionelle Pflege des Portals zu kümmern.

Mitte Juni war es dann soweit: das neue Portal für den Diemelsee konnte live gehen. Mit an Bord waren knapp 30 Gastgeber, für die sich die Investition in GIS wirklich gelohnt hat: die Website wird heute bis zu 700 Mal am Tag besucht.

Kunde

Touristinformation Diemelsee

Adresse

www.diemelsee.de

Leistungen

Beratung, Kreation, Umsetzung, Hosting, PHP

Extentions

Index-Suche: Durchsucht die Website auf eingegebene Suchbegriffe

Lightbox: Zeigt Bilder in vergrößerter Version in einem Leuchtkasten an

  • Über die Region

    Die Ferienregion Diemelsee liegt im nordwestlichen Hessen in der Nähe von Willingen. Vor allem in den Sommermonaten ist der See ein beliebtes Ziel für Tagesausflügler. Mit dem Diemelsteig hat sich die Region zudem einen Namen unter Wanderern gemacht.

  • Ähnliche Referenzen

    Neben dem Portal für den Diemelsee haben die netzpepper noch eine ganze Reihe weiterer touristischer Portale realisiert.

    Beispiele finden Sie in unseren Referenzen unter Portale.

Jetzt bookmarken:digg.comgoogle.comMister Wonglive.comstumbleupon.com