Shopware Agentur netzpepper. Ihr Ansprechpartner: Sven Willerscheid

Rosenbogen Heidrich: Rosige Zeiten mit Shopware

Für Rosenkenner und -liebhaber aus ganz Westfalen ist der Rosenbogen Heidrich im Gutshof Schloss Bruchhausen eine Institution. Seit vielen Jahren verkauft Inhaberin Mechthild Heidrich hier mit Leidenschaft die Königin der Blumen (nachdem sie die einzelnen Sorten in ihrem Schaugarten ausführlich auf ihre Tauglichkeit für das Sauerländer Klima getestet hat). Sogar einen Online Shop betreibt sie schon seit einiger Zeit sehr erfolgreich. Das war bis vor kurzem allerdings ein mühsames Unterfangen, denn Frau Heidrich setzte eine individuell für sie programmierte Lösung ein. Diese war jedoch in ihren Möglichkeiten sehr eingeschränkt und verursachte einen enormen Pflegeaufwand.
Eine professionelle Software musste her, die ihr die netzpepper als Shopware Business Partner maßgeschneidert und zu vertretbaren Kosten lieferten.

Schnell waren die Anforderungen an das Design definiert: Ein übersichtliches und klares Layout in rosigen Farben mit einer nostalgisch-femininen Anmutung sollte es werden, passend zur hauptsächlich weiblichen Zielgruppe der Rosenfans. Abgesehen von diesen optischen Änderungen waren hinsichtlich der Technik nur wenige individuelle Änderungen notwendig, denn Shopware bringt ab Version 3 bereits sehr viele umfangreiche Funktionen mit sich.

Da das Backend von Shopware sehr intuitiv aufgebaut ist, konnte Frau Heidrich bereits nach einer zweistündigen System-Einweisung mit dem Einpflegen der Artikel beginnen. Eine individuell für sie erstellte Bedienungsanleitung hilft ihr zudem, selten durchzuführende Arbeiten bei Bedarf einfach nachlesen zu können.

Eine kleine Erweiterung, die die neztpepper speziell für den Rosenshop erstellt haben, ist die Möglichkeit, die Preise saisonbedingt anzupassen. Je nach Jahreszeit, d. h. je nachdem, ob die Rosen wurzelnackt oder als Containerware angeboten werden, kann Frau Heidrich nun schnell und bequem zwischen zwei bereits vordefinierten Preisen umschalten - was vorher bei über 120 unterschiedlichen Rosenarten einen enormen Zeitaufwand bedeutete.

Ein weiterer  Pluspunkt von Shopware: Neben der bequemen Pflege der Artikel hat Frau Heidrich nun den vollen Überblick über ihre Kunden sowie die Bestellungen. Dank umfangreicher Statistiken kann sie genau feststellen, welche Produkte in welchen Monaten besonders guten Absatz finden und das Angebot entsprechend anpassen.

Für die Besucher von www.rosenshop-heidrich.de bietet sich ab sofort neues Einkaufserlebnis. Unterscheidungen nach Kategorien und Züchtern, vielseitige Filtermöglichkeiten, z. B. nach Farbe, Größe oder Duft und eine Auflistung der Topseller ermöglichen es, die gewünschten Sorten schnell zu finden und dabei auch passende Alternativen zu entdecken. Die sorgfältig zusammengetragenen Informationen zu den Rosen werden nun sinnvoll strukturiert dargestellt, ohne dass der Shop überladen wirkt. Auch die Kommentarfunktion hat sich bei den Kunden schon als beliebte Möglichkeit erwiesen, Tipps und Empfehlungen weiterzugeben.

Weitere Referenzen zu Shops

Auf der Seite Referenzen unserer Agentur für neue und klassische Medien finden Sie noch weitere Onlineshops, die von den netzpeppern realisiert wurden.

Sie haben Fragen?

Sven Willerscheid: "Shopware überzeugt auf ganzer Länge mit Leistungsfähigkeit und einer intuitiven Bedienung und setzt damit neue Maßstäbe im Bereich des E-Commerce."

So erreichen Sie uns:

werbeagentur netzpepper

Wernsdorfer Str. 1
59955 Winterberg

info@werbeagentur-netzpepper.de
Telefon: +49 2981 928758-0
Telefax: +49 2981 928758-8

Jetzt bookmarken:digg.comgoogle.comMister Wonglive.comstumbleupon.com