Sicher ist sicher!

Was ist ein Cluster Server?

Mit einem Cluster Server sind zwei oder mehr Serversysteme gemeint, die sich gegenseitig absichern und die sich im Fehlerfall mehr oder weniger automatisch ersetzen können.

Es gibt dabei verschiedene Ansätze der Übernahme der Serverfunktionalität von "Server A" auf "Server B" und umgekehrt. Diesen Prozess nennt man "Fail over".

Das netzpepper Clusterschema

netzpepper realisiert mittels Hyper-V-Virtualisierungstechnologie so genannte "Hot-Standby" Cluster Server.

Darunter verstehen wir ein hoch verfügbares Serverumfeld, in dem sich aktiv und passiv laufende Virtual Hosts auf den einzelnen Systemen mit geeigneten Methoden gegenseitig absichern. In Verbindung mit ausgefeilten Überwachungs- und Migrationsstrategien erreichen wir hiermit eine verblüffend hohe Verfügbarkeit, eine optimale Wartbarkeit des Serverumfelds und minimale Ausfallzeiten bei einem Hardwarecrash.

Ein vollautomatischer Failover ist damit nicht möglich, ist aber für die von uns angedachten Einsatzzwecke auch nicht erforderlich.

Sven Willerscheid: "Shopware überzeugt auf ganzer Länge mit Leistungsfähigkeit und einer intuitiven Bedienung und setzt damit neue Maßstäbe im Bereich des E-Commerce."

Sie haben Fragen?

Auszubildender Mediengestalter Digital & Print (m/w)

Du bist ein kreativer Photoshop-Virtuose, der auch vor Webtechnologien nicht zurückschreckt?

So erreichen Sie uns:

werbeagentur netzpepper

Wernsdorfer Str. 1
59955 Winterberg

info@werbeagentur-netzpepper.de
Telefon: +49 2981 928758-0
Telefax: +49 2981 928758-8

Jetzt bookmarken:digg.comgoogle.comMister Wonglive.comstumbleupon.com